Nachrichten

Vorjahresfinalisten triumphieren

In diesem Jahr durfte der SC Rohrenfels bei seinem alljährlichen Watt-Turnier 31 Paare begrüßen. Gespickt mit den beiden Rekordsieger-Paaren war das Teilnehmerfeld auch in diesem Jahr wieder stark besetzt. Aufgeteilt auf vier Gruppen spielten die Teams um das Weiterkommen ins Viertelfinale. Von da an ging es wie gewohnt im K.O.-System weiter bis um etwa 2 Uhr nachts der Sieger feststand.

Kleine Fusion geglückt

Am 29.September 2018 war das letzte und historische Spiel der AH-Ehekirchen-Rohrenfels gegen die AH Wagenhofen (2:2). Ab sofort gehts nicht mehr gegeneinander sondern MITEINANDER! Die AH SG Ehekirchen-Rohrenfels-Wagenhofen trainiert derzeit in Wagenhofen, in den Wintermonaten ist Training in der Halle Ehekirchen und freitags nutzt die AH die Sauna im Sportheim Rohrenfels.

Einige Neuerungen beim SCR in der Saison 2018/19

Zu Beginn der neuen Saison 18/19 wartet der SC Rohrenfels mit einigen Neuerungen auf. Am auffälligsten dürfte dabei die neu gestaltete Tribüne sein. Diese wurde in der Sommerpause mit einer bequemen Bestuhlung, die aus der Allianz Arena stammt aufgerüstet. Vorstandsmitglied Manni Kriegl war bei einem Teil der Umbauarbeiten in der Arena beteiligt und erfuhr dadurch, dass man als Verein Teile der alten Bestuhlung erwerben konnte. So weht nun über der Tribüne ein Hauch der Sportstätte aus dem Münchner Norden. Auch mit neuen Spielern kann der Verein in dieser Saison aufwarten.

Relegationsspiel in Rohrenfels

Am 8. Juni fand auf dem Rohrenfelser Sportgelände das Relegationsspiel zwischen dem FC Ehekirchen II und dem FC Illdorf statt. Der Sieger spielt in der kommenden Saison in der Kreisklasse Neuburg, der Verlierer tritt in der A-Klasse Neuburg an. Der SC Rohrenfels begrüßte am Freitagabend bei herrlichem Wetter gut 600 Zuschauer. Für das leibliche Wohl war mit Steak- und Wurstsemmeln sowie kühlen Getränken bestens gesorgt.

Sponsoring Wigbert Kramer

Der SC Rohrenfels wurde vom Immobilienbüro Wigbert Kramer mit zwei großzügigen Spenden bedacht: zum einen sponserte der Inhaber Wigbert Kramer einen Trikotsatz für unsere Jüngsten, der Bambini-Mannschaft mit den Trainern D. Kunz und N. Keratovic. Die Spieler bedankten sich mit einem Gemeinschaftsfoto im Rahmen des Hallenturniers beim FC Rennertshofen.

Zum zweiten unterstützte das Immobilienbüro die gemeinsame Vereinskleidung mit einer Spende. Auch hier bedankten sich die Spieler mit einem Gemeinschaftsfoto.

Cold Water Grill Challenge

Der SC Rohrenfels nahm an der aktuell kursierenden Cold Water Grill Challenge teil. Nominiert vom Gartenbau Rohrenfels, war es am Samstag, den 10.02.2018 soweit und insgesamt 13 Personen aus der Vorstandschaft, den Herrenmannschaften, der Damenmannschaft und der AH stiegen bei Temperaturen um den Gefrierpunkt in den Bach neben dem Sportgelände.